Prof. Dr. Eckart Altenmüller (Hannover): Festvortrag "Durch Musik ausgelöste Neuroplastizität bei Kindern", gehalten am 01.11.2018 in berlin (Neurowoche 2018, Eröffnungsveranstaltung der GNP)

Durch Musik ausgelöste Neuroplastizität bei Kindern

Prof. Dr. Eckart Altenmüller (Neurologie MHH Hannover) sorgte mit seinem Festvortrag während der Eröffnungsveranstaltung der GNP anlässlich der Neurowoche 2018 am 01.11.2018 für einen weiteren Höhepunkt. Er zeigte mit aktuellen Forschungsergebnissen eindrücklich die Bedeutung von aktivem Musizieren für die Hirnentwicklung und die Auswirkungen desselben auf das sich entwicelnde menschliche Hirn. Umrahmt wurde die feierliche Sitzung, in der auch der Wissenshaftspreis der GNP verliehen wurde, von den beiden jungen Berliner Musikstudentinnen Jona und Marei Schibilsky, die quasi das klingendes Beispiel für das Vortragsthema lieferten.

Die Tagung wurde zuvor eröffnet durch die Grußworte des Tagungspräsidenten GNP, Prof. Dr. Volker Mall (München), der Tagungspräsidentin DGN, Prof. Dr. Marianne Dieterich (München) und der Präsidentin der GNP, Prof. Dr. Ulrike Schara (Essen).

Marei (Violoncello) und Jona (Violine) Schibilsky (Berlin) umrahmten die Eröffnungsveranstaltung der GNP zur Neurowoche 2018 musikalisch

Marei (Violoncello) und Jona (Violine) Schibilsky (Berlin) umrahmten die Eröffnungsveranstaltung der GNP zur Neurowoche 2018 musikalisch

Prof. Dr. Volker Mall (München), Tagungspräsident GNP 2018

Prof. Dr. Volker Mall (München), Tagungspräsident GNP 2018

Prof. Dr. Ulrike Schara (Essen), Präsidentin GNP: Quo Vadis Neuropädiatrie? (Berlin, 01.11.2018)

Prof. Dr. Ulrike Schara (Essen), Präsidentin GNP: Quo Vadis Neuropädiatrie? (Berlin, 01.11.2018)

Prof. Dr. Marianne Dieterich (München), Tagungspräsidentin DGN 2018 anlässlich der Eröffnungsveranstaltung der GNP am 01.11.2018

Prof. Dr. Marianne Dieterich (München), Tagungspräsidentin DGN 2018 anlässlich der Eröffnungsveranstaltung der GNP am 01.11.2018