Ehrenpreis der GNP 2018: Prof. Dr. Marc Tardieu (Paris, Mitte) mit Prof. Dr. Ulrike Schara (Präsidentin GNP, links) und Prof. Dr. Volker Mall (Tagungspräsident GNP 2018, rechts)

Ehrenpreis 2018 der Gesellschaft für Neuropädiatrie für Prof. Dr. Marc Tardieu

Der Ehrenpreis der GNP wurde am Freitag, den 02.11.2018 in Berlin im Rahmen der Neurowoche2018 an Prof. Dr. Marc Tardieu (Paris) verliehen. Prof. Dr. Volker Mall, aktueller Tagungspräsident der GNP hielt die Laudatio auf den 1949 geborenen französischen Forscher vor großem Auditorium. Prof. Tardieu ist Autor von über 300 Originalarbeiten und Buchbeiträgen, darunter von mehr als der Hälfte als Erstautor, außerdem Mitarbeiter an zahlreichen Buch- und Projektarbeiten. Er arbeitet als Professor und Ehrenprofessor, u.a. am l’Institut Biomédical de Bicêtre, Paris, dessen Labor er von 2002 bis 2009 leitete und wo er von 2008 bis 2014 auch klinischer Chefarzt (Chef de service de Neurologie pédiatrique) war. Er erhielt zahlreiche nationale und internationale Ehrungen, u.a. ist er Ehrenmitglied der EPNS (seit 2015), der McKeith Guest conference der British Pediatric Neurology Association (seit 2014) und Chevalier des palmes académiques (seit 2013). Er arbeitete als Reviewer für zahlreiche Fachzeitschriften, u.a. für Aids, Annals of Neurology, Brain, The Lancet neurology, Neurology, Nature Rev Neurology, Multiple sclerosis journal, Neuropaediatrics, European Journal of neuropaediatrics, Paediatric research, Neurosciences.

Prof. Marc Tardieu wurde von der GNP insbesondere für seine herausragenden Forschungen zur invivo-Gentherapie bei MPS-Erkrankungen geehrt. Er hielt zur preisverleihung seinen Festvortrag mit dem Titel: „Gene therapy for the brain in lysosomal diseases: the example of the Mucopolysaccharidosis IIIB syndrome“

Es ist für Gesellschaft für Neuropädiatrie eine besondere Ehre, Prof. Dr. Marc Tardieu mit dem diesjährigen Ehrenpreis (Honorary Award) auszeichnen zu können.

Prof. Dr. Marc Tardieu (Paris) erhält den Ehrenpreis der GNP 2018 von Prof. Dr. Ulrike Schara (Präsidentin GNP, links) und Prof. Dr. Volker Mall (Tagungspräsident GNP 2018, rechts)

Prof. Dr. Marc Tardieu (Paris) erhält den Ehrenpreis der GNP 2018 von Prof. Dr. Ulrike Schara (Präsidentin GNP, links) und Prof. Dr. Volker Mall (Tagungspräsident GNP 2018, rechts)