FOKUS EPILEPSIE

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
wir laden Sie ganz herzlich ein, im April 2020 an den Heidelberger interdisziplinären Neuropädiatrie-Tagen
teilzunehmen.
HINET 2020 wird mit „FOKUS EPILEPSIE“ einen interdisziplinären Überblick zu den neuesten Entwicklungen in
Forschung, Therapie und Versorgung unserer Patienten mit Epilepsie geben. Federführend für das wissenschaftliche Programm sind die Sektionen Pädiatrische Epileptologie und Neuropädiatrie/Stoffwechselmedizin gemeinsam mit der Neurologischen Klinik in Heidelberg.
Wir freuen uns über die Unterstützung durch das Zentrum für Seltene Erkrankungen Heidelberg und die Gesellschaft
für Neuropädiatrie. Zum „FOKUS EPILEPSIE“ werden praxisorientierte Workshops und Übersichtsvorträge aus den Bereichen
Neuropädiatrie, Neurologie, Neuroonkologie und Humangenetik angeboten.
Wir freuen uns sehr, dass wir von zahlreichen exzellenten nationalen und internationalen Kollegen und
Wissenschaftlern unterstützt werden.
Wir hoffen, ein für Sie ansprechendes Programm zusammengestellt zu haben.
Dr. med. Steffen Syrbe (Zentrum für Kinder- undJugendmedizin)
Prof. Dr. Frank Winkler (Neurologische Klinik)
Prof. Dr. Alexander Gutschalk (Neurologische Klinik)

zum vollständigen Veranstaltungshinweis mit Programm: https://gesellschaft-fuer-neuropaediatrie.org/events/heidelberger-interdisziplinaere-neuropaediatrie-neurologietage-fokus-epilepsie/


   , ,
X