• Vollzeit
  • Zürich

Webseite Klinik Lengg AG

Die Klinik Lengg AG ist eine Klinik für Neurorehabilitation und

Die Klinik Lengg AG ist eine Klinik für Neurorehabilitation und Epileptologie, getragen von der «Schweizerischen Epilepsie-Stiftung» und der «Stiftung Zürcher RehaZentren». Wir zeichnen uns als Vorreiterin der ganzheitlichen Versorgung im Bereich Neurorehabilitation und Epilepsie aus und sind ein Kompetenzzentrum für Neurologie in der Stadt Zürich.

Es ist unser Anspruch, Patientinnen und Patienten mit neurologischen Erkrankungen eine möglichst weitgehende Rehabilitation zu ermöglichen und eine genaue Diagnose und nachhaltige Behandlung von Patientinnen und Patienten sicherzustellen. Rund 300 Mitarbeitende engagieren sich täglich, menschlich, kompetent und zuverlässig dafür, dass unsere Patienten grösstmögliche Selbstständigkeit – und damit ihre Lebensqualität wiedererlangen. Werden Sie Teil eines unserer interdisziplinären und interprofessionellen Teams.

Für unsere Klinik für Kinder und Jugendliche suchen wir zum 1. Dezember 2020 eine motivierte Persönlichkeit als

Assistenzarzt m/w 100 % oder Oberarzt Neuropädiatrie m/w 80%

Die Klinik für Kinder und Jugendliche besitzt ein überregionales Einzugsgebiet für die umfassende Diagnostik und Behandlung von kindlichen Epilepsien. Folgende Aufgaben erwarten Sie:

·         Betreuung der stationären Patienten im Alter von 6 Monaten bis 18 Jahren

·         Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interdisziplinären Team

·         Ambulante Befundbesprechung von stationären Patienten

·         Vorbereitung von Visiten und die Koordination der (apparativen) Zusatzdiagnostik

·         Regelmässige Teilnahme an interdisziplinären Bereitschaftsdiensten

·         Beurteilung/Interpretation der diagnostischen Massnahmen (EEG-Video-Monitoring ect.)

Sie überzeugen uns mit diesem Profil:

·         Als Assistenzarzt: Fortgeschrittene Ausbildung im Bereich der Kinder- und Jugendmedizin

·         Als Oberarzt: Abgeschlossene Ausbildung im Bereich der Kinder- und Jugendmedizin sowie fortgeschrittene Ausbildung im Bereich der Neuropädiatrie

·         Interesse an der Epileptologie sowie an der Arbeit mit chronisch kranken Kindern und ihren Familien

·         Belastbarkeit und Verantwortungsbewusstsein sowie hohe soziale und fachliche Kompetenz

Als attraktive Arbeitgeberin punkten wir mit:

·         Löhnen nach kantonalen Richtlinien

·         5 Wochen Ferien, ab dem 50. Altersjahr 29 Tage, ab dem 60. Altersjahr 31 Tage

·         Eigener Pensionskasse mit einem überdurchschnittlichen Arbeitgeberanteil

·         Sehr guten internen und externen Weiterbildungsangeboten

·         Flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen

·         Mitarbeiterermässigung in unserem öffentlichen Restaurant, Parkplatzmöglichkeiten, Beteiligung am Halbtax- oder Generalabonnement sowie Vergünstigungen in unserer Apotheke

Frau Dr. med. Judith Kröll, Leitende Ärztin Klinik für Kinder und Jugendliche, +41 44 387 63 41, steht Ihnen bei Fragen zur Stelle gerne zur Verfügung. Auskünfte zum Bewerbungsprozess erhalten Sie von Frau Joanna Ertug, Fachspezialistin Rekrutierung, +41 44 387 62 13, joanna.ertug@swissepi.ch.

Weitere Informationen zur Abteilung erhalten Sie hier:

https://www.kliniklengg.ch/schweizerische-epilepsie-klinik/epi-klinik/klinik-fuer-kinder-und-jugendliche

Wir freuen uns schon jetzt auf Ihre vollständigen Unterlagen an joanna.ertug@swissepi.ch

 

2020_09_Assistenzarzt-Neuropaediatrie_.pdf

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an joanna.ertug@swissepi.ch


Category
X