• Vollzeit
  • 89075 Ulm

Webseite Uniklinikum Ulm

Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin der Universität Ulm (Direktor Prof. Dr. Klaus-Michael Debatin) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine promovierte Oberärztin oder einen promovierten Oberarzt für Pädiatrie, mit Schwerpunkt Neuropädiatrie, für die Sektion Sozialpädiatrisches Zentrum und Pädiatrische Neurologie inklusive Stoffwechsel unter der Leitung von Prof. Dr. Sebahattin Cirak.

Ihr Interessengebiet in der Neuro- und Sozialpädiatrie kann einen unserer Schwerpunkte ergänzen, oder Sie setzen neue Akzente.

 

Ihr Profil:

·         Facharzt*ärztin für Kinder- und Jugendmedizin mit Schwerpunkt-Weiterbildung Neuropädiatrie

·         Erfahrung im Bereich der Versorgung neuropädiatrischer Erkrankungsbilder

·         Interesse an der Mitarbeit in Forschungsprojekten und Lehrtätigkeiten

·         Erwünscht Zusatzqualifikation wie DGKN Zertifikate

 

Aufgabengebiet:

·         Diagnostik und Behandlung ambulant und stationär behandelter Kinder und Jugendlicher mit neuropädiatrischen Erkrankungen, Cerebralparesen, Entwicklungs- und Verhaltensstörungen, neurogenetischen Syndrome und deren Familien in einem enthusiastischem interdisziplinären sozial – und neuropädiatrischem Team.

·         Neuropädiatrie-Rufdienst, EEG-Diagnostik und die Teilnahme an Spezialsprechstunden (Epilepsie, Stoffwechsel, Neuro-Orthopädie, Frühgeborenen-Nachsorge, Neurofibromatose, Neurogenetik und Muskelerkrankungen).

·         Entwicklung eigener komplementärer Schwerpunkte Epileptologie, Neurometabolik, Bewegungsstörungen erwünscht.

 

Wir bieten Ihnen:

·         die Möglichkeit zur Teilnahme an in- / externen wissenschaftlichen Fortbildungen und Habilitation.

·         die Möglichkeit einen weitere Zusatzausbildungen an unserer Klinik zu erwerben.

·         Exzellente Diagnostik inklusive Genomik und Neurophysiologie, Langzeit-Video-EEG sowie Schlaflabor

·         wir bieten bei Interesse an Forschung exzellente Voraussetzungen für fundiertes klinisches und/oder experimentelles wissenschaftliches Arbeiten. Die Neuropädiatrie hat eine experimentelle Arbeitsgruppe im Bereich funktionelle Genomik und translationale Myologie unter der Sektionsleitung Prof. Cirak. Zahlreiche klinische Studien laufen und ein eigenes Studienzentrum in der Kinderklinik ist vorhanden. Zudem gibt es ein vielfältiges Angebot für Anschubförderung und Förderung einer klinischen-wissenschaftlichen Laufbahn für Oberärztinnen und Oberärzte.

·         Bezahlung nach TV-Ä sowie betriebliche Altersvorsorge.

Prof. Sebahattin Cirak, Leiter der Sektion,

Sebahattin.Cirak@uniklinik-ulm.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Oberarzt-w_m_d-fuer-Paediatrie-mit-Schwerpunkt-Neuropaediatrie.pdf

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an Sebahattin.Cirak@uniklinik-ulm.de


Category
X