Direkt zum Inhalt wechseln
Zurück Zurück

Weiterbildung zur Schwerpunktbezeichnung Neuropädiatrie

  • SP Neuropädiatrie
  • Köln

Universitätsklinikum Köln

Ihre Aufgaben
  • Ambulante und stationäre kinderneurologische und sozialpädiatrische Behandlung von Kindern und Jugendlichen im interdisziplinären Team
  • Weiterbildung zur Schwerpunktbezeichnung Neuropädiatrie
  • Erlangen des EEG-Zertifikats der DGfE
  • Facharzt / Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin
  • Abgeschlossene Promotion
  • Begeisterung für die Neuropädiatrie
  • Hohes Engagement und Teamfähigkeit
  • Interesse an wissenschaftlichem Arbeiten
Wir bieten Ihnen 
  • Komplette Weiterbildung zur Schwerpunktbezeichnung Neuropädiatrie
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interdisziplinären Team, das alle Bereiche derSozialpädiatrie und Neuropädiatrie abdeckt.Im Sozialpädiatrischen Zentrum betreuen wir ambulant Kinder und Jugendliche mit Entwicklungsstörungen, drohenden oder manifesten Behinderungen und chronischen Erkrankungen. Im interdisziplinären Team arbeiten Mitarbeiter*innen aus den Bereichen Kinder- und Jugendmedizin, Psychologie, Heilpädagogik, Sozialpädagogik/Sozialarbeit, Logopädie, Ergotherapie und Physiotherapie zusammen.In der angegliederten Kinderklinik versorgen wir das gesamte Spektrum akuter und chronischer neurologischer Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter. Es besteht eine intensive fachliche Interaktion mit den Kliniken für Neurochirurgie, Neurologie, Orthopädie und Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde.
  • Eine fundierte Ausbildung im Bereich evozierter Potentiale als Voraussetzung für die Zertifikate der Fachgesellschaften.
  • Die Einbindung in wissenschaftliche Projekte mit der Möglichkeit zur Habilitation.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung.

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau PD Dr. Anne Koy zur Verfügung unter .

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an Tina.Tews@ukdd.de